Die wachsende Beliebtheit von Einweg-E-Zigaretten Maskking hat dazu geführt, dass immer mehr Fälschungen auf dem Markt auftauchen.
Fälschungen beeinträchtigen nicht nur den Gesamteindruck des Geräts (Gewicht, Geschmack, Leichtigkeit des Verdampfens), sondern können auch Ihre Gesundheit gefährden. Denn die genaue Zusammensetzung des von den Betrügern verwendeten Liquids und dessen Gefährlichkeit sind nicht bekannt.

Original - Fälschung. Wie kann man den Unterschied erkennen?

Um die Echtheit von Maskking zu überprüfen, ziehen Sie einfach die Schutzschicht des Aufklebers ab und scannen den GR-Code.
Nach dem Scannen des GR-Codes auf der Originalverpackung von Maskking werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, die die Originalität des Geräts bestätigt und auf der auch ein 16-stelliger Code angezeigt wird, der mit dem auf der Verpackung identisch ist.
Andernfalls, wenn es sich bei dem Maskking-Gerät um eine Fälschung handelt, sehen Sie den GR-Code auf der Verpackung der Maskking-Lizenz, nachdem Sie diese eingescannt haben:

- Sie werden direkt auf die Website des Herstellers weitergeleitet.
- Es gibt keinen Sprung